Kunst im Garten

16.01.2013 (Ganztägig)

Ein Garten schafft meist auch Raum für die Kunst. Er bietet eine Umgebung, die im Wohnzimmer oder einer Galerie in dieser Form niemals erreicht werden kann.

Und da unsere Arbeit immer auch etwas Kreatives, Künstlerisches hat, ist uns die Kunst in Form von Skulpturen oder anderen Elementen ein Anliegen.

Geht man einmal weg von den gängigen Elementen der Kunst im Garten, wie den wasserspeienden Figuren oder steinernen Statuen, entdeckt man plötzlich auch Raum für Bilder.

Eine schlichte Garagenwand, der abbröckelnde Putz am Haus, verwandelt sich in einen Ausschnitt einer Galerie und ist nicht länger der Schandfleck, sondern der Hingucker Ihres Gartens...